Was uns ausmacht

Aufgrund neuer Behandlungsmethoden wird in den nächsten Jahren der Bedarf an Impfstoffen, viralen Vektoren und anderen Biologika weiter steigen - und damit auch die Nachfrage nach Partnern, die über die entsprechenden Fähigkeiten und Produktionskapazitäten verfügen. Diese Partner müssen einerseits den Umgang mit Lebendviren beherrschen und andererseits über die nötige Infrastruktur verfügen, um alle relevanten biologischen Sicherheitsstufen zu gewährleisten. IDT Biologika spielt auf diesem speziellen Gebiet dank langjähriger Erfahrung eine führende Rolle.

Erfahrung mit Lebendwirkstoffen und Proteinen

Dank hochmoderner Anlagen können sich unsere Kunden auf eine konstant hohe Qualität in der Fertigung verlassen - von der Prozessentwicklung über die klinische Herstellung bis hin zur kommerziellen BSL-3 / BSL-2 Produktion. Wir haben über viele Jahre bewiesen, dass wir den komplexen Anforderungen führender Impfstoff- und Biopharmaunternehmen gerecht werden – unter anderem durch die Produktion führender Impfstoffe. Mit unserer Erfahrung, Flexibilität und Ausrüstung können wir die meisten Plattformtechnologien anbieten. Unsere Erfolgsbilanz in Zahlen:

100
Jahre Impstofferfahrung
40
+
Klinische Studienmaterialien produziert
260
klinische Studienchargen in den letzten 8 Jahren
25
Jahre kommerzielle Abfüllungen

Engagiertes, interdisziplinäres Team

Unsere internationale Mannschaft beherrscht die Herstellungsverfahren für virale Impfstoffe und Vektoren ebenso wie für andere biologische Produkte. Die Zusammenarbeit mit Kunden bei der Umsetzung schwieriger und komplexer Projekte gehört zu unserem Tagesgeschäft. So ermöglichen wir reibungslose Übergänge von der frühen Entwicklungsphase über klinische Studien bis zur kommerziellen Fertigung. Die Teams für die Prozessentwicklung und GMP-Produktion bilden wir übergreifend aus und ermöglichen so eine weitgehende Integration der Abläufe bei der Skalierung von Prozessen. Die Mitarbeiter in der Entwicklungsabteilung sind mit großem Engagement dabei, einen nahtlosen Übergang in die GMP-Fertigung sicherzustellen. Dazu verfügen sie über ein großes Know-how bei den von uns in großer Bandbreite angebotenen Technologien.

Innovative Problemlösungen

Wir wissen aus jahrzehntelanger Erfahrung, wie wichtig technologische Flexibilität und das Erproben verschiedener Ansätze bei der Lösung schwieriger Projekte sind. Diese Offenheit bringen wir in die Zusammenarbeit mit unseren Kunden ein. Dabei stützen wir uns einerseits auf die umfassende Expertise im Umgang mit Lebendviren und andererseits auf die Beherrschung unterschiedlichster Technologien. Auf diese Weise entstehen immer wieder gemeinsame, innovative Lösungen.