Der Umgang mit der COVID-19-Pandemie bei IDT Biologika

Sehr geehrte Geschäftspartner und Kollegen,

angesichts der mit COVID-19 verbundenen Unsicherheiten möchten wir Ihnen versichern, dass wir unsere Verantwortung ernst nehmen. Wir unternehmen alles in unseren Kräften Stehende, um unsere Mitarbeiter zu schützen und für die Gesundheit von Menschen auf der ganzen Welt die Lieferung der lebenswichtigen Impfstoffe und Biologika an unsere Kunde sicherzustellen.

Was die Verfügbarkeit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter betrifft, so halten wir uns an unseren Pandemievorsorgeplan. Dabei stehen für uns das Wohlergehen unserer Mitarbeiter und Kunden an erster Stelle. Die Mitarbeiter von IDT Biologika befolgen die Empfehlungen der lokalen Behörden und halten sich an die Sicherheitsmaßnahmen.

Alle Mitarbeiter, für deren Arbeit die Anwesenheit im Unternehmen nicht unbedingt erforderlich ist, arbeiten im Homeoffice, wobei Besprechungen virtuell abgehalten werden.

Zur Gewährleistung der Kontinuität des Betriebs und zur Aufrechterhaltung unserer Entwicklungs- und Fertigungspläne überwachen wir unsere Lieferkette genau. Dabei besteht unsere Priorität darin, unsere verfügbaren Ressourcen auf den laufenden Geschäftsbetrieb zu konzentrieren.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Jürgen Betzing

CEO